Geflügelhof Schulze-Allen

Herzlich willkommen auf der Webseite des Geflügelhofs Schulze-Allen

mehr über uns

Über uns

Wir bewirtschaften unseren landwirtschaftlichen Betrieb in der 6. Generation. Im Laufe der Jahre hat sich unser Betrieb immer weiterentwickelt. Zu unseren Standbeinen zählen heute der Ackerbau, die Geflügelhaltung (Puten) sowie die Biogaserzeugung. Unser Betrieb ist QS zertifiziert.

Geflügelhof Schulze-Allen Logo
unsere Schwerpunkte

Schwerpunkte

Ackerbau
Ackerbau

Es wird Getreide ( Weizen und Tritticale ) zur Verfütterung in der Putenhaltung angebaut. Zusätzlich wird Silomais für die Biogaserzeugung angebaut.

Geflügelhaltung
Geflügelhaltung

Unsere Puten leben in Bodenhaltung getrennt nach Aufzucht und Mast. Die Aufzucht erfolgt vom 1. Tag bis zur 7. Woche im Aufzuchtstall. Danach erfolgt die Umstallung in den Maststall.

Biogas
Biogas

In der 2010 gebauten Biogasanlage wird Putenmist, Rindergülle und Silomais in einem natürlichen Gärungsprozess in Biogas umgewandelt. Das Biogas dient als Treibstoff für den Motor eines Blockheizkraftwerk. Dieses erzeugt Strom und Wärme, die in den Putenställen und Wohnhäusern genutzt wird.

So finden Sie uns


Nehmen Sie Kontakt mit uns auf